Serra de Tramuntana

Entlang der Serra de Tramuntana

Die Serra de Tramuntana durchzieht den Nordwesten Mallorcas. Sie erstreckt sich auf 90 km, über ein Gebiet mit 18 Gemeinden – von denen die größten Calvià, Pollença und Escorca sind. In den Ortskernen wohnen etwa 8000 Menschen, doch die Gesamtbevölkerung des Gebiets liegt bei 40.000 Einwohnern. Mehrere Gipfel sind höher als 1000 m, wie etwa […]

Read More

Castell de Alaró

Wanderung zur Burgruine Castell de Alaró

Vom kleinen Bergdorf Orient kommend führt eine Serpentinen Straße hinauf zur Burgruine Castell de Alaró. Diese Festungsanlage in 822m Höhe auf dem Rücken des Puig d’ Alaró galt lange Zeit als uneinnehmbar und ist noch heute für viele Mallorquiner ein Freiheitssymbol. Die Auffahrt wird wie folgt beschrieben: „Die ersten 4 Kilometer die Serpentinen hinauf zur […]

Read More

Artá

Die kleine Schönheit der Ortschaft Artá entdecken

Reiseführer erzählen „… Artà überrascht wegen der Verbindung von Kulturerbe, Tradition, Modernität, Natur und Tourismus ist es geradezu ein Muss um für einige Augenblicke wieder in das authentische Mallorca zurückzukehren …“. Der Eindruck stimmt. Schon aus der Ferne kann man den Kalvarienberg und die Kirche Santuari de Sant Salvador erkennen. In der Fußgängerzone befinden sich […]

Read More

Sant Elm

“Got a little captain in you?” in Sant Elm

Sant Elm liegt an der westlichsten Spitze Mallorcas. Bekannt ist die kleine Stadt vor allem durch die Möglichkeit von dort aus auf die Insel „Sa Dragonera“ zu fahren. Man sagt auch, dass Sant Elm ein idealer Ausganspunkt für Wanderer ist. Tja, die Reiseführer können einem sehr viel erzählen. Den Wahrheitsgrad hierzu können wir leider nicht […]

Read More

Port d'Andratx

Port Andratx – Treffpunkt von Yachten über Yachten

Port d’Andratx auf Mallorca, der belebte Hafenort im Südwesten, bietet viel Ambiente. Viele Yachten und Boote schmücken den schönen Naturhafen, der von hohen Klippen und einer Promenade gerahmt wird. Der kleine Leuchtturm an der Hafenmole von Port d’Andratx zaubert zusammen mit den Fischerbooten und Yachten maritimes Flair. Gemütlich Kaffee trinken und Eis essen, die Yachten und das […]

Read More

Portals Vells

Abseits vom Tourismus in Portals Vells

Portals Vells beinhaltet drei sandige Strände in einer Felseinfassung, die sich gut zum baden eignen. Der Strand hat feinen Sand und ist von einem Pinienwald umgeben. Das Wasser ist sehr klar. Wir haben uns eine kleine Bucht gesucht und sind, fernab vom Tourismus, schwimmen gegangen. Panorama auf die Yachten, genauso wie auf den Höhleneingang und […]

Read More

Platja des Trenc

Ein Sprung ins Meer bei Platja des Trenc

Die Anreise zum Strand führte uns durch Dünen im Naturschutzgebiet. Das Sumpfgebiet dient den Zugvögeln als Zwischenaufenthalt und ist Lebensraum für seltene Vogelarten. Angekommen am Platja Es Trenc, fanden wir den längsten Naturstrand Mallorcas vor. Blau oder türkis schimmerndes Wasser und feiner Sandstrand luden zum Baden ein. Der 10 Kilometer lange Naturstrand ohne Hotels und […]

Read More